150-jahre

Grußwort des BLSV-Präsidenten

Grußwort 150 Jahre Turn- und Sportverein 1865 Dachau e.V.

Ein Verein schreibt Geschichte, mehr noch: Erfolgsgeschichte! 2200 Mitglieder, davon 998 Jugendliche und 13 Sparten stehen dahinter. Persönlich und im Namen des Präsidiums des Bayerischen Landes-Sportverbandes möchte ich dem Turn- und Sportverein Dachau 1865 e.V. recht herzlich zu seinem 150-jährigen Jubiläum gratulieren.
Hier findet man Sportangebote für jedes Lebensalter vom Kleinkind bis zu den Senioren, vom Freizeit- über den Breitensport bis hin zum Hochleistungssport. Auch der Gesundheitssport spielt seit mehreren Jahren eine wichtige Rolle im Vereinsleben. Für diese Bereicherung wurde der TSV bereits mehrfach mit dem Qualitätssiegel “Sport pro Gesundheit“ des Deutschen Sportbundes ausgezeichnet.
Des Weiteren wurde im TSV Dachau eine Kindersportschule (KISS) eingerichtet, in der Kinder von zwei bis zwölf Jahren eine sportartunabhängige Bewegungsausbildung erfahren. Hier werden sie spielerisch in den motorischen Grundeigenschaften und den koordinativen Fähigkeiten geschult und ausgebildet. Am Ende können sie die ihren Neigungen entsprechende Sportart wählen.
Mit meinem Grußwort möchte ich nicht nur den Mitgliedern, sondern vor allem auch den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die im TSV aktiv für den Sport und das Vereinsleben wirken, zu der positiven Entwicklung ihres Vereins gratulieren. Ihnen gebührt außerdem großer Dank.
Stellvertretend hierfür sei der heutige Ehrenvorsitzende Richard Reisböck genannt, der ab 1988 zunächst als 2. Vorsitzender und von 1992 bis 2014 als 1. Vorsitzender den Verein mit großem Engagement geführt hat.
Meine besten Wünsche begleiten den TSV Dachau auf dem Weg in die Zukunft. Ich wünsche allen Mitgliedern weiterhin sportliche Erfolge, Freude am gemeinsamen Sporttreiben und dazu allen Gästen eine gelungene Jubiläumsfeier.

Unterschrift
Günther Lommer
BLSV-Präsident